Keep calm, wash your hand and laugh!

Keep calm, wash your hands and laugh!

Nur das hilft in Zeiten von Corona:

Ruhe bewahren

Angst erhöht nachweislich das Gesundheitsrisiko!
Es gibt auch keinen Grund zur Panik. Das neue Corona-Virus ist nach derzeitigem Kenntnisstand nicht gefährlicher als die alljährlichen Influenza-Variationen. Anfang Februar 2020 waren in Deutschland bereits über 35.000 Menschen an Influenza erkrankt und über 50 daran gestorben! [1] Im Vergleich dazu Corona-Infektionen am 04.03.2020: 262, Tote: 0! [2]

Hände waschen

20 bis 30 Sekunden langes gründliches Händewaschen mit Seife spült 99,9% der Krankheitserreger von der Haut [3]. Wenn man dies immer macht, wenn man nach Hause kommt, auf Toilette war, bevor man isst, reicht dies völlig aus.

Lachen

Ca. 20 Minuten Lachen pro Tag stärkt das Immunsystem und verringert damit das Risiko sich zu infizieren.
Außerdem sorgt es für eine gute Durchlüftung der gesamten Lunge, was bei flacher Atmung nicht passiert, da dabei nie das komplette Luftvolumen in der Lunge ausgetauscht wird.

Hier noch ein paar Tipps von Dr. Madan Kataria, Arzt und Entwickler des Lachyogas, dazu einschließlich einer speziellen Lachyoga-Übung zur Abwehr des Corona-Virus am Ende:

 

[1] https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/erkaeltung/36-000-infizierte-57-tote-waehrend-alle-von-corona-reden-vergessen-wir-die-grippe_id_11635572.html (abgerufen am 04.03.2020)
[2] https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-F%C3%A4lle_in_Deutschland (abgerufen am 04.03.2020)
[3] https://www.daserste.de/unterhaltung/quiz-show/hirschhausens-quiz-des-menschen/videos/haende-waschen-100.html

© 2021 Der-Lachyogi.de. Alle Rechte vorbehalten. Designed By JoomShaper